Grosse Schiffe

Sebi, unser Badewannen-Kapitän, war heute absolut in seinem Element… denn das heutige Ausflugsziel waren die Schleusen bei IJmuiden. 

Zwei riesige Schiffe fuhren gerade in die Schleuse rein als wir ankamen, da wurden die Augen gross… Matti hat x-Mal gerufen: „Papi, lug… SCHIFF!!“ (Papi, guck.. Schiff). Und Sebi kriegte sich kaum mehr ein … er kommentierte, staunte und redet noch jetzt über die grossen Schiffe!

Riesige Krane, grosse Bagger… Wahnsinn was es alles zu sehen gibt, schliesslich ist da der grösste Stahl-Hersteller der Welt! 

Später am Nachmittag stand der obligate Strandspaziergang auf dem Plan… wie herrlich ist es doch, die Jungs einfach laufen zu lassen… ohne dauernde Stopp-, Achtung-Auto-Rufe… die Seele baumeln, den Kopf verlüften, die Gedanken ziehen zu lassen! Ich LIEBE es!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s