Alltag, lieber guter Alltag…

Der erste Tag Alltag nach einer Woche Urlaub, richtigen Alltag ohne Mann der mal die Kinder auf- oder abfängt… 

Und ich schwimme und schwimme… hier stehen weitere Berge an Wäsche zum falten, bügeln und in die Schränke sortieren. 

Schon Wahnsinn wie man aus dem Alltagstrott kommt wenn man so eine Woche weg ist, wobei das ja nicht nur schlecht ist. Zumindest meine Nerven haben sich wieder in die altbekannten Stahlseile verwandelt und mich bringt so schnell nichts aus der Ruhe.
Nicht mal die Tobeanfälle der kleinen Jungs… und die sind nicht schlecht… da fliegt schon mal einen Crocs durch die Gegend weil der Doofe einfach nicht an den Fuss von Matti will!

Oder gar Nudeln..
ich sage euch, heute Mittag hatte es hier FLIEGENDE Nudeln! Irgendwie hatte Sebi mit der Gabel rumgehampelt und was kam mir entgegen geflogen?! Richtig, Nudeln mit Käse… eigentlich wollte ich schimpfen, doch aus dem Schimpfen wurde ein Lachanfall. Es sah auch wirklich zu komisch aus!
Tja, und die Moral der Geschicht… Matti wollte AUCH fliegende Nudeln haben! Gott sei Dank konnte ich ihn davon abhalten und dazu bewegen die Nudeln manierlich zu essen! 

Und jetzt geht es raus mit den kleinen Wilden… damit sie heute Abend so richtig müde sind und gut schlafen,ich meine Berge abtragen kann und die mehr oder weniger gleichzeitig wieder anwachsen… 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s