Novembermüdigkeit

oder einfach nur wenig Schlaf?!

Momentan bin ich so müde, schon wenn ich aus dem Bett steige fühl ich mich wie erschlagen, der Tag quält sich langsam vorwärts und doch kriege ich nicht mehr gebacken! Man sollte doch meinen, dass je länger der Tag ist desto mehr erledigt werden kann.. 😉 aber das Gegenteil ist der Fall!
Die Kinder scheinen es auch zu spüren, Matti steht allmorgendlich um Fünf auf, ist um neun das erste Mal müde, mittags aber doch nicht zum schlafen zu bewegen… dafür fällt er abends um 19 Uhr beim Abendessen vom Stuhl, und bettelt darum schlafen gehen zu dürfen!

Die Anderen stehen spätestens um sechs auf und sind dann für alle Schandtaten bereit… 😉
Nur die Grossen die ja eigentlich früh aufstehen müssen, kommen nicht aus den Federn!
Verkehrte Welt 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s