Pizza im Racletteofen

Eine tolle Idee wenn man etwas spezielles kochen aber nicht ewig in der Küche stehen will!

Fertigpizzateig auf einem Backblech passend für die Pfännchen vom Racletteofen einschneiden, mit der Gabel einstechen und bei 230 grad, ca 7 min vorbacken. Derweilen Tomatenmark würzen, Speckstreifen, Salami, Ananas, Zwiebeln,
Mozzarella oder einen anderen Käse vorbereiten und alles auf den Tisch stellen.
Am Tisch bereitet sich dann jeder seine eigene Minipizza indem er ein Stück Teig ins Pfännchen legt und nach Lust und Laune belegt… Rein in den Ofen, backen und genießen!

Advertisements

3 Gedanken zu “Pizza im Racletteofen

  1. Johnc725

    Hello my family member! I want to say that this article is amazing, great written and come with almost all significant infos. Id like to peer extra posts like this . gecgegccegab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s