Herrlich

Herrlich ist das Alltagsleben… Heute um fünf bin ich aufgestanden, habe meinen 2000er zum schnuppern gebracht, Haushalt erledigt als mein Mann zur Arbeit ist… Und dann hatte ich Zeit, ganz viel Zeit!! Zeit um mit den Jungs Duplo zu bauen, Schiffe, was sonst. 😀
Zeit um mit meiner Freundin am Telefon zu quatschen…
Zeit um draußen an der Sonne zu sitzen und den Tag zu genießen!
Zeit einfach zum genießen! ❤
So schön!

Advertisements

3 Gedanken zu “Herrlich

  1. Uppps… mal wieder so ein „Schweizer“-Wort! 😀
    Schnuppern heisst bei uns, einen Beruf kennen lernen. Er geht nun eine Woche lang zu einem Maler/Gipser, beobachtet da, darf selber auch malen und so weiter… dies ist ein Teil der Berufs-Findung (bei uns wird das in der Schule als Unterrichtsfach durchgenommen)

  2. ah, ok, doch Schnuppern so kenn ich…wusste eben nur nicht was er schnuppert! Ein Praktikum also. Schön. Wenn er mag, unser Haus müsste noch fast komplett gestrichen werden 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s