12 von 12 im März

Wie immer am 12. des Monats, 12 Bilder von meinem Tag…

Der Tag beginnt schon wieder um fünf… Langsam geht es an die Substanz! Madamchen singt und erzählt, damit der Rest der Truppe nicht wach wird, steh ich mit ihr auf.

20140312-195527.jpg

Die zusätzliche Zeit mit häkeln verbracht.. Inzwischen hängen die Schmetterlinge an einem Nylonfaden am Fenster.

20140312-195549.jpg

Einkäufe abgeholt! Toller Service! Im Internet bestellen, hinfahren, bezahlen, warten bis es eingeladen ist.. nur der, der zu Hause auslädt und verräumt, fehlt.. 😉

20140312-195613.jpg

Into the light… on the road! Lang hinausgeschobene Pflicht erlediget… (natürlich hab ich zum knipsen angehalten… geht in der Pampa, da kommt alle Schaltjahre mal ein Auto.)

20140312-195626.jpg

Schuhe für die Prinzessin gekauft.. *hach*

20140312-195637.jpg

Entdeckt dass das Auto silbern und nicht braun ist… *grins*

20140312-195646.jpg

Runterkommen… Kids, Sonne und Kaffe… was will frau mehr?!

20140312-195706.jpg

Mein Mittagessen… besser wäre Schoki gewesen, der hätte vielleicht meine Nerven gestärkt… 😉

20140312-195730.jpg

Stillpause mit Kaffe und MOM auf dem Ipad…

20140312-195758.jpg

Während Madamchen mich als Bett benutzt, häkle ich den Schmetterling in gross…

20140312-195809.jpg

Sonnenbild der Grannys gemacht… und gezählt: 137 sind es… da fehlen noch einige

20140312-204620.jpg

Sie schlafen! ENDLICH!!

20140312-211259.jpg

Der Mann hat Pizza bestellt, da er mal wieder erst um 20 Uhr zu Hause war… was bin ich froh, ein drittes Mal Abendessen machen… ne danke!

Und jetzt chillen bei Wein und den 12 von 12 bei Caro!

Danke fürs Gucken! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “12 von 12 im März

  1. Die Schmetterlinge finde ich toll! Und die Prinzessinnenschuhe 🙂 Meine ist 5, kann nun Schleifen binden und wünscht sich unbedingt nun „Bindeschuhe“ – wir müssen also die Tage auch losziehen…
    Deine Einkaufsvariante gefällt mir, bis sich das hier in der Provinz durchsetzt wird aber noch eine Weile dauern. Was mir noch einfällt: wenn ich mitten in der einsamsten Ecke kurz anhalte, weil da nieeeee und nieeeemals ein Auto kommt, dann kommt garantiert eins. Echt!

    Viele Grüße, Sandra

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s